Brokkolisuppe

Für 4 Personen
  • 500g Brokkoli
  • 1 große Kartoffel
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ggf 1 Essloöffel Joghurt oder Quark
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

Kartoffel und Brokkoli in kleine Stücke schneiden.
Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und im Topf in Öl andünsten. Danach die Kartoffeln und den Brokkoli dazu geben und ebenfalls kurz andünsten. Dann mit Gemüsebrühe ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen bis alles weich ist. Nach Ablauf der Zeit den Topf vom Herd nehmen und die Suppe mit dem Mixstab pürieren. Den Topf wieder auf den Herd stellen, nochmals erwärmen und mit Salz & Pfeffer abschmecken. Je nach Geschmack noch ein Löffel Joghurt oder Quark in die Suppe geben.

 

Weitere Rezepte zum Thema

"Mittagessen"

"Abendessen"

 oder 

"Wenn Gäste kommen"

 
 
Kennen Sie schon unseren Podcast?
Unser Podcast "Fitness neu definiert "ist jetzt ganz NEU und auf allen gängigen Podcastkanälen verfügbar. Der Podcast wird Ihr Wissen in Bezug auf Fitness erweitern, Sie motivieren und unterhalten. Gleich abonnieren und keine Folge verpassen.